Inhalt

Nr. № 104

Montag, den 3. Juni 2024
Titelseite
Lufthansa setzt auf Rüstung
Kampfjets und Transporthubschrauber – Lufthansa verfolgt ehrgeizige Ziele mit der neuen Defense-Sparte. Dabei geht es um mehr als Wartung und Reparatur.
Touristik
Rückschlag für Reisekonzern FTI
Die vermeintliche Rettung des angeschlagenen Münchener Reisekonzerns FTI steht offenbar auf der Kippe. Der Bund hat nach Verhandlungen am Wochenende weitere Hilfen für Europas drittgrößten Reiseanbieter abgelehnt.
Vorstandsgehälter
Internationale Kritik an Vergütungssystem
Internationale Investoren und Aktionärsberater stehen den Vergütungssystemen großer deutscher Unternehmen kritisch gegenüber.
Hochwasser in Süddeutschland
Extremer Dauerregen sorgte am Wochenende für verheerende Überschwemmungen in Teilen Bayerns (auf dem Bild Pfaffenhofen an der Ilm) und Baden-Württembergs. Mehrere Landkreise riefen den Katastrophenalarm aus.
Zinsen
US-Konsumpreise legen erneut zu
In den USA haben neue Inflationsdaten die Hoffnung auf eine Lockerung der Geldpolitik in diesem Jahr gedämpft. Der sogenannte PCE-Index für Konsumpreise, ein wichtiges Maß für die US-Notenbank Fed zur Einschätzung ...
Indiens Premier vor dritter Amtszeit
Narendra Modi hat gute Chancen, seinen Wirtschaftskurs fortsetzen zu können.
Thema des Tages
Lufthansa setzt auf Rüstung
Kampfjets und Transporthubschrauber – Lufthansa verfolgt ehrgeizige Ziele mit der neuen Defense-Sparte. Dabei geht es um mehr als Wartung und Reparatur.
Verteidigung
Brexit bremst den britischen Rüstungskonzern BAE Systems
Die neue Verteidigungsstrategie der EU könnte den Zugang der Briten zu einem ihrer wichtigsten Märkte bedrohen.
Politik
Wahl in Indien
Dritte Amtszeit für Premier Modi
Laut Nachwahlbefragungen kommt das Regierungsbündnis von Indiens Premierminister auf eine klare Mehrheit. Modi könnte damit seine Wirtschaftspolitik fortsetzen, die zu einem Aufschwung geführt hat.
Zuwanderung
Faeser kündigt weitere Migrationsabkommen an
Deutschland will Fachkräfte gewinnen und irreguläre Zuwanderung begrenzen. Dazu stehen zwei neue Abkommen mit Moldau und Kenia vor dem Abschluss.
Neuerer, Dietmar
USA
Wahlkampf im Ausnahmezustand
Verfassungsrechtlich bringt das Urteil gegen Donald Trump die USA an ihre Grenzen. Für den Wahlkampf bedeutet das: Demokrat gegen Autokrat, Staatsmann gegen Verbrecher.
Großbritannien
Drei kleine Parteien könnten die Wahl entscheiden
Liberaldemokraten, Reform UK und Grüne sind für die Konservativen und Labour ein Ärgernis. Schuld ist das britische Wahlsystem.
Desmond Shum
„Wahrscheinlicher ist, dass Chinas Wirtschaft um die null Prozent wächst“
Desmond Shum hat einst Milliardengeschäfte in China gemacht, dann mit einem Enthüllungsbuch die Eliten erzürnt. Wie es um Chinas Wirtschaft wirklich steht und warum Deutschland fordernder sein muss – ein Gespräch.
Beyond the obvious
Mehr Einsatz für die Demokratie
Bei der Europawahl könnten extreme Parteien wie AfD und BSW viele Stimmen gewinnen. Regierungen müssen alles daransetzen, den Wohlstand zu steigern.
Extremismus
Regierung ordnet Terrorversicherung neu
Die Ampelkoalition will Unternehmen bei der Absicherung von Terrorrisiken stärker in die Pflicht nehmen. Dem Bundesrechnungshof gehen die Vorschläge nicht weit genug.
Greive, Martin
HDE-Konsumbarometer
Die Zuversicht kehrt zurück
Die Stimmung der Verbraucher ist so gut wie seit Jahren nicht. Doch ein neues Sommermärchen gibt es kaum.
Haushaltsdefizit
Macron bekommt Haushaltsklatsche
Die Ratingagentur S&P hat Frankreichs Bonität herabgestuft. Das Negativurteil trifft vor allem Macron.
Waschinski, Gregor
Gazakrieg
Vage Erfolgsaussicht für Bidens Friedensplan
Israels Kriegskabinett und auch die Hamas begrüßen die Initiative des US-Präsidenten. Doch ob der Friedensplan aufgeht, ist offen.
Haushaltsstreit
Wen der Kanzler zum Sparen zwingt
Fünf Minister haben die Vorgaben besonders stark überschritten. Um wen es geht – und was sie fordern.
Meinung
Europawahl
Das große Gähnen zur Wahl
Die Diskrepanz zwischen Bedeutung und herrschender Lethargie ist verheerend.
Trump-Schuldspruch
Keine Wende im Wahlkampf
Ein Verbrecher im Weißen Haus? Die Verurteilung ist den meisten Amerikanern egal.
Außenansichten
Der britische „Independent“ zu dem von US-Präsident Joe Biden präsentierten Vorschlag für einen Frieden in Gaza:
Olaf Scholz
Der düpierte Friedenskanzler
Die jüngste Waffenentscheidung passt nicht zur Selbstinszenierung von Scholz.
Aufsichtsräte
Frustriert vom deutschen System
Ausländische Dax-Kontrolleure üben massive Kritik an Sprache und Bürokratie.
Handelsblatt — Gastkommentar —
Deutschland braucht eine bessere China-Politik
Die Partnerschaft zwischen Putin und Xi sowie Pekings Streben nach Technologiedominanz bedrohen die EU und den Wohlstand in Deutschland. Es gibt aber Möglichkeiten, dem entgegenzuwirken.
Unternehmen
Tourismus
Rückschlag für Reisekonzern FTI
Der Bund lehnt weitere finanzielle Hilfen für Europas drittgrößten Pauschalreiseanbieter ab. Wie es nun bei den Münchenern weitergeht, ist offen.
Halbleiter
Chiphersteller ST baut neues Werk auf Sizilien
Fünf Milliarden Euro kostet der Bau. Die Unterstützung vonseiten des italienischen Staats fällt massiv aus.
Dax-Unternehmen
Ausländische Kritik an deutschen Vorstandsgehältern
US-Investoren monieren zu hohe Pensionen, Abfindungen und Boni für Dax-Manager. Ein Unternehmen ist bei der Abstimmung schon durchgefallen.
Technologie
Siemens: So geht es bei Innomotics weiter
Der Antriebsspezialist will an der Profitabilität arbeiten – und gibt Garantien für Standorte und Jobs.
Frachtschiffe
Chinas Exportboom treibt Containerpreise
Drohende Strafzölle auf E-Autos, verschärfte Risiken auf den Meeren: Chinas Firmen exportieren gerade so viel wie möglich.
Künstliche Intelligenz
Das Geschäft mit dem Bürokratiewahnsinn
Die Industrie befürchtet beim neuen Lieferkettengesetz überbordenden Verwaltungsaufwand. Einige Start-ups wollen damit Geld verdienen.
Resiliente Logistik
Diese Start-ups kitten Lücken in der Lieferkette
Seit Pandemie und Ukrainekrieg sind Lieferkettenprobleme ein Dauerthema für die Industrie. Junge Unternehmen wollen mit KI Abhilfe schaffen.
Handelsblatt Insight — Innovation —
Auf diese Technologie hofft der Einzelhandel
Einkaufen ohne Kassen geht längst nicht nur im Supermarkt. Eine neue Technologie könnte auch kleine Läden wie Bäcker oder Metzger retten – und sie kommt aus Deutschland.
Michael Huber
„Der Biermarkt bereinigt sich im großen Stil“
Der Chef der Privatbrauerei Veltins spricht über veränderte Trinkgewohnheiten und die Dauerkrise der Branche. Fast 30 Jahre hat er das Familienunternehmen geprägt. Den Erbstreit in der Veltins-Dynastie sieht er gelassen.
Start-up-Check
Cozero hilft bei der CO2-Buchhaltung
Unternehmen müssen Emissionen reduzieren – doch oft fehlt ihnen der Überblick beim eigenen Kohlendioxidausstoß. Ein Problem, das ein Berliner Start-up lösen will.
Nico Rosberg
Mit jungen Unternehmern die Mobilitätswende schaffen
Der Ex-Formel-1-Weltmeister investiert in grüne Technologien. Ziel seiner Initiative ist es, mehr Start-ups aus Universitäten hervorzubringen. Aktueller Fokus ist die EM.
Finanzen
Fintechs
34 Prozent mehr Geld für Fintechs – doch die Krise hält an
In den ersten vier Monaten des Jahres hat es wieder mehr Investitionen in deutsche Fintechs gegeben. Experten sehen die Entwicklung positiv, warnen allerdings vor weiteren schwierigen Phasen.
Zinsen
Neue Inflationsdaten machen spätere US-Zinssenkung wahrscheinlicher
Erneut um 2,7 Prozent steigende Preise für Konsumausgaben lassen Investoren mit einem ersten Zinsschritt erst im November rechnen. Notenbanker halten die Inflation für noch hoch.
Handelsblatt Insight — Spionagesoftware —
Der Staatstrojaner auf dem Handy des Bankmanagers
Die israelische Spionagesoftware Pegasus wird im Kampf gegen Terroristen und Drogendealer eingesetzt. Im März fand sie Ex-Bankmanager Michael Meissner auf seinem Handy.
Handelsblatt-Ranking
Die günstigsten Autokredite
Wer ein Auto kaufen will, muss dafür in der Regel einen Kredit aufnehmen. Die Zinsen dafür sind deutlich gestiegen. Diese Banken bieten derzeit die besten Konditionen.
Digitale Vermögensverwaltung
Robo-Advisors für jede Phase
Pointierte Strategien brachten 2023 hohe Renditen, aber ein guter Vermögensmanager muss nach Ansicht von Analysten mehr bieten. Langfristig überzeugen sehr unterschiedliche Vorgehensweisen.
Onlinebanking
Sparkassen wollen Digitalausweis voranbringen
Bürger sollen über Onlinebanking an den PIN für den digitalen Personalausweis kommen.
Dax
Die Historie zeigt Rally-Pause an
Der Mai verlief für den Dax ungewohnt erfolgreich – trotz der Verluste zum Monatsende. Das reiht sich in eine Serie von Besonderheiten ein, die Anleger für den Juni kennen sollten.
Handelsblatt Rethink Work
Arbeiten mit Long-Covid: Konsequent 60 Prozent
Marta Dudzinski ging lange den geradlinigen Weg: Stipendien, Jobs bei Mercedes und im Bundespresseamt und Gründung eines eigenen Start-ups, der Swans-Initiative.
Öl-Kartell
Opec plus verlängert Kürzungen bis 2025
Die Öl-Allianz reagiert damit auf das steigende Ölangebot von Staaten, die kein Mitglied der Opec plus sind.
— Märkte-Insight —
Wichtige Marke ist gefallen
Der Dax hat seinen zweiwöchigen Stillstand beendet. Allerdings sind die Kurse nicht wie erhofft gestiegen, sondern sie sind gefallen. Das eröffnet zwei Szenarien für die Zukunft.
Börse am Montag
Fünf Punkte, die für Anleger heute wichtig sind
1Auftragseingänge Der Maschinenbauverband VDMA veröffentlicht die Auftragseingänge im April. Im März gingen die Aufträge im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17 Prozent zurück.
Weitere Ausgaben
Titelseite
Nr. 112 № 112 Donnerstag,  13.06.2024
Titelseite
Nr. 111 № 111 Mittwoch,  12.06.2024
Titelseite
Nr. 110 № 110 Dienstag,  11.06.2024
Titelseite
Nr. 109 № 109 Montag,  10.06.2024
Inhalt wird geladen...
vorheriger Artikel
nächster Artikel
Inhalt
Titelseite
Nr. 104
Montag, 3.06.2024
Titelseite
Lufthansa setzt auf Rüstung
Rückschlag für Reisekonzern FTI
Internationale Kritik an Vergütungssystem
Hochwasser in Süddeutschland
US-Konsumpreise legen erneut zu
Indiens Premier vor dritter Amtszeit
Inhalt
Thema des Tages
Lufthansa setzt auf Rüstung
Brexit bremst den britischen Rüstungskonzern BAE Systems
Politik
Dritte Amtszeit für Premier Modi
Faeser kündigt weitere Migrationsabkommen an
Wahlkampf im Ausnahmezustand
Drei kleine Parteien könnten die Wahl entscheiden
„Wahrscheinlicher ist, dass Chinas Wirtschaft um die null Prozent wächst“
Mehr Einsatz für die Demokratie
Regierung ordnet Terrorversicherung neu
Die Zuversicht kehrt zurück
Macron bekommt Haushaltsklatsche
Vage Erfolgsaussicht für Bidens Friedensplan
Wen der Kanzler zum Sparen zwingt
Meinung
Das große Gähnen zur Wahl
Keine Wende im Wahlkampf
Außenansichten
Der düpierte Friedenskanzler
Frustriert vom deutschen System
Deutschland braucht eine bessere China-Politik
Unternehmen
Rückschlag für Reisekonzern FTI
Chiphersteller ST baut neues Werk auf Sizilien
Ausländische Kritik an deutschen Vorstandsgehältern
Siemens: So geht es bei Innomotics weiter
Chinas Exportboom treibt Containerpreise
Das Geschäft mit dem Bürokratiewahnsinn
Diese Start-ups kitten Lücken in der Lieferkette
Auf diese Technologie hofft der Einzelhandel
„Der Biermarkt bereinigt sich im großen Stil“
Cozero hilft bei der CO2-Buchhaltung
Mit jungen Unternehmern die Mobilitätswende schaffen
Finanzen
34 Prozent mehr Geld für Fintechs – doch die Krise hält an
Neue Inflationsdaten machen spätere US-Zinssenkung wahrscheinlicher
Der Staatstrojaner auf dem Handy des Bankmanagers
Die günstigsten Autokredite
Robo-Advisors für jede Phase
Sparkassen wollen Digitalausweis voranbringen
Die Historie zeigt Rally-Pause an
Arbeiten mit Long-Covid: Konsequent 60 Prozent
Opec plus verlängert Kürzungen bis 2025
Wichtige Marke ist gefallen
Fünf Punkte, die für Anleger heute wichtig sind