Inhalt

Nr. № 95

Freitag, den 17. Mai 2024
Titelseite
Bosch plant Zukäufe
Der weltgrößte Autozulieferer braucht dringend neue Impulse. Konzernchef Hartung kann sich sogar den Einstieg in eine für Bosch neue Sparte vorstellen.
Haushalt
Steuereinnahmen gehen zurück
Die neue Steuerschätzung hat die Haushaltsprobleme der Ampelkoalition verschärft. Die Experten erwarten, dass Bund, Länder und Gemeinden in den kommenden fünf Jahren 80,7 Milliarden Euro weniger einnehmen als noch ...
MAN Energy
Verkauf nach China wird wohl untersagt
Die Bundesregierung hat massive Sicherheitsbedenken in Bezug auf einen Verkauf des Gasturbinengeschäfts der VW-Tochter MAN Energy Solutions nach China.
Berkshire Hathaway
Warren Buffett lüftetAktien-Geheimnis
Warren Buffett ist mit seiner Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway beim Versicherer Chubb eingestiegen. Das geht aus Daten der US-Börsenaufsicht SEC hervor.
Autobauer belasten Dax-Bilanz
Die Nettogewinne der Dax-Konzerne sinken im ersten Quartal um vier Prozent.
Inhalt
Editorial
Die falsche Arbeitszeitdebatte
Liebe Leserinnen und Leser,
Thema des Tages
Bosch
Lost in Transformation
Bosch gilt seit fast 140 Jahren als Erfolgsgeschichte. Seine besondere Stiftungskonstruktion wird nun aber offenbar zum Problem. Schon bald scheint deshalb bisher Undenkbares möglich.
Stefan Hartung
„Wir haben ein paar größere Dinge im Auge“
Durch die Transformation zur Elektromobilität steht der Stiftungskonzern Bosch massiv unter Druck. Der CEO rechtfertigt sich und erklärt seinen Kurs.
Politik
Ausland
Putin und Xi arbeiten noch enger zusammen
Energie, Lebensmittel, Autoproduktion: Beim Staatsbesuch Putins in Peking haben beide Staaten neue Kooperationen beschlossen. Auch der Ukrainekrieg war Thema.
Handelskrieg
Das sind die härtesten Vorwürfe der USA gegen China
Die USA begründen ihre Strafzölle in einem Report der Handelsbeauftragten Katherine Tai so konkret wie nie. Das erhöht auch den Druck auf Europa.
Haushaltsplanung
Steuereinnahmen gehen um 81 Milliarden Euro zurück
Aufgrund der schwachen Konjunktur fallen die Steuereinnahmen in den kommenden Jahren geringer aus als bisher gedacht. Das verschärft die Finanzprobleme der Ampelkoalition.
Jugendschutz
EU-Kommission leitet Verfahren gegen Meta ein
Brüssel befürchtet, dass die Dienste bei Kindern ein Suchtverhalten auslösen könnten. Meta wehrt sich gegen den Vorwurf.
Kriegsschiffe
Berlin will China-Deal von MAN untersagen
Die VW-Tochter will ihre Turbinen-Sparte verkaufen. Der mögliche Käufer ist eng verbunden mit Chinas Rüstungsindustrie – und die MAN-Turbinen treiben Schiffe der Bundesmarine an.
Energiewende
Wasserstoff aus dem Norden für Deutschland
Vor allem die Ostsee-Länder könnten laut einer Studie Lieferanten von grünem Wasserstoff werden. Was fehlt, ist vor allem die Infrastruktur.
Immobilien
Eine Sanierung in 22 Tagen – wird dieses Projekt zum Vorbild?
Auf einer Hamburger Musterbaustelle wurde ein Haus aus den 60er-Jahren in kürzester Zeit saniert. Jetzt haben Experten das Pilotprojekt unter finanziellen und energetischen Gesichtspunkten ausgewertet.
Yoav Galant
Israel droht eine Regierungskrise
Bisher war der Verteidigungsminister loyal gegenüber dem Premier, galt als wichtiger Verbündeter. Jetzt scheint er eine Chance für sich selbst zu sehen.
Petr Bystron
Büro von AfD-Politiker durchsucht
Der Bundestagsabgeordnete steht wegen möglicher Verbindungen zu prorussischen Netzwerken in der Kritik. Jetzt wird gegen ihn ermittelt.
Meinung
Hilft in der Haushaltsnotlage jetzt nur noch die Rasenmäher-Methode?
Die Höhe der Subventionen hat ein erschreckendes Maß erreicht. 2024 wird ein Rekordhoch der direkten Finanzhilfen und Steuervergünstigungen von fast 70 Milliarden Euro erreicht.
Außenansichten
In den Niederlanden haben sich der radikal-rechte Populist Geert Wilders und die Vertreter von drei weiteren Parteien auf ein Koalitionsabkommen geeinigt. Dazu meint die Amsterdamer Zeitung „de Volkskrant“:
Spitzentreffen in Peking
Der Westen schaut machtlos zu
Xi und Putin stehen Seite an Seite. Scholz’ Appelle haben nichts gebracht.
Heide, Dana
Prüfers Kolumne
Apples ehrlicher Konsumblick
Mit einem „Satisfying“-Werbespot hat sich der Konzern blamiert. Zu Recht?
Handelsblatt — Gastkommentar —
Europäische Investoren müssen „patriotischer“ sein
In der EU geht die Dynamik verloren. Um global wieder zukunftsfähig zu werden, sollte das nächste Europäische Parlament dringend die Wettbewerbsbedingungen anpassen. Von Ludovic Subran
Der Chefökonom
Rentenfinanzierung: Einfache Antworten gibt es nicht
Der Steuerzuschuss zur Rente ist eine schwere Bürde für die Bundesfinanzen. Doch wer diese Zuschüsse kürzen will, muss Alternativen bieten, meint Bert Rürup.
Unternehmen
Quartalsbilanzen
Autobauer belasten Dax-Bilanz
Im ersten Quartal sind die Nettoergebnisse der größten deutschen Konzerne gesunken. Verantwortlich ist die Autoindustrie mit einem Milliarden-Rückgang. Eine Branche ragt positiv heraus.
Stromnetze
Niederlande prüfen Alternativen für Tennet
Nach jahrelangen Verhandlungen über den Verkauf der deutschen Netze an den Bund wächst in Den Haag die Ungeduld.
Entwaldung
Kakaohändler will EU-Verordnung vor Gericht stoppen
Viele Branchen fürchten Einfuhrstopps und höhere Preise durch das Entwaldungsgesetz für Agrarimporte. Nun ist erstmals eine Klage bekannt.
Hauptversammlung
„Das führt zur Nichtentlastung“
Der Aktienkurs der Deutschen Bank ist zuletzt deutlich gestiegen. Dennoch ernten Vorstand und Aufsichtsrat des Instituts beim Aktionärstreffen Kritik – auch für das virtuelle Format.
Siemens Gamesa
Neuer Chef will 2026 „Breakeven“ erreichen
Vinod Philip sieht die Windkraftsparte von Siemens Energy mittelfristig auf dem Weg in die Gewinnzone. Doch eine schnelle Wende ist dabei kaum möglich.
Künstliche Intelligenz
Google-Chef deutet Rückkehr der Datenbrille Glass an
Sundar Pichai treibt das KI-Projekt Astra voran, mit dem Text, Bild und Ton vernetzt werden sollen. Für das Vorhaben könnte ein bekanntes Gadget entscheidend werden.
Management
Bayer 04 schlägt Bayer AG
Die Fußball-Tochter performt besser als der Konzern, zeigt eine mehrjährige Datenanalyse. Von vier erfolgreichen Strategien des Klubs können nicht nur Bayer-Manager lernen.
Logistik
Metro-Großaktionär kurz vor Kauf der Royal Mail
Der Milliardär Daniel Kretinsky darf wohl den britischen Briefzusteller übernehmen – zur Freude der Aktionäre.
Start-up-Check
Satellitenfabrik entsteht in Berlin
Neue Dimensionen: Berlin Space Technologies (BST) wächst und will zum Ende des Jahres Satellitenmodule in Serie produzieren. Ein Großinvestor ist gefunden.
Start-up
Codesphere, das Google Docs für Softwareentwickler
Das Start-up aus Karlsruhe will Softwareentwicklung einfacher machen. Namhafte Unternehmen sind bereits Kunden. Und nun gibt es eine neue Finanzierung für Codesphere.
Finanzen
Berkshire Hathaway
Warren Buffett lüftet sein Geheimnis
Der Star-Investor hat das Depot seines Konglomerats umgebaut: Zwei Titel hat er verkauft, seinen Favoriten deutlich gestutzt – und eine Position neu aufgebaut.
Neuhaus, Andreas
Wall Street
Dow Jones steigt erstmals über 40.000 Punkte
Experten halten weitere Rekorde für möglich. Dabei ist die Vormachtstellung der USA nicht mehr selbstverständlich.
Konjunktur
China verkauft Staatsanleihen in Milliardenhöhe
Ein umfangreiches Anleiheprogramm soll das Wachstum ankurbeln. Doch wie erfolgversprechend ist das?
Benninghoff, Martin
Fachkräfte
Deutsche Bank ändert Strategie beim Recruiting
Während die meisten Geldhäuser 2024 mehr junge Menschen ausbilden, reduziert die Deutsche Bank die Zahl der neuen Lehrstellen drastisch.
Atzler, Elisabeth
Häusermarkt
EZB sieht „Anzeichen für Stabilisierung“
Die Aussichten für Wohnimmobilien hellen sich laut den Aufsehern auf. Schlecht bleibt die Lage in einem anderen Bereich.
Reccius, Stefan
Immobilien
Was auf dem Balkon und im Garten erlaubt ist – und was nicht
Im Sommer spielt sich das Leben draußen ab. Da kann es beim Nachbarn schon mal laut werden. Was Eigentümer und Mieter wissen müssen.
Hinterberger, Markus
Heizen
Warum Ölheizungen gerade so begehrt sind
Der Verkauf hat in diesem Jahr stark zugenommen. Doch wie sinnvoll ist der Einbau dieses Heizsystems?
Schnell, Christian
Wochenende
Studie zur Wettbewerbsfähigkeit
Wo Deutschland noch Spitze ist
Wir können nicht nur Autos: In elf Branchen zählt die deutsche Industrie zur Weltspitze, einen Überraschungssieger inklusive. An einigen Standortschwächen allerdings muss die Bundesrepublik dringend arbeiten.
Deutsche Top-Branche Glas und Keramik
Der heimliche Exportschlager
Was deutsches Glas so begehrt macht – und warum die Vormachtstellung bedroht ist.
Pharma-Weltmeister Deutschland
Noch immer die Apotheke der Welt
Niemand exportiert mehr Pharmaprodukte als die Bundesrepublik. Doch zwei Indikatoren geben Anlass zur Vorsicht.
Traditionsbranche Maschinenbau
Tüfteln, um zu überleben
Kann es der deutsche Maschinenbau wirklich mit der chinesischen Übermacht aufnehmen? Warum Branchenvertreter überraschend optimistisch sind.
Standortfaktoren
Kranker Mann Europas – oder grüner Champion?
Die deutsche Standortdebatte kennt meist nur Extreme. Eine KfW-Studie zeigt, wie es wirklich bestellt ist um den „Standort D“ – Überraschungen inklusive.
Wunscharbeitgeber
Wo junge Menschen am liebsten arbeiten wollen
Große Autobauer, Tech- sowie Pharmakonzerne belegen Toppositionen. Das zeigt eine Auswertung, die dem Handelsblatt exklusiv vorliegt.
Grönemeyers Sprechstunde
Diese Heilpflanzen helfen wirklich
Schulmedizin lässt sich an vielen Punkten durch den gekonnten Umgang mit natürlich Wirkstoffen ergänzen. Wann Kräuterheilkunde sinnvoll ist und was am meisten nutzt.
Daniel Ziblatt
„Trump plant einen Angriff auf die Demokratie“
Der Harvard-Politologe warnt vor den weitreichenden Folgen einer zweiten Präsidentschaft Donald Trumps. Das antiquierte Wahlsystem unterstütze ihn dabei.
Münchrath, Jens
Leitbild-Auktionen
Sammler zeigen sich investitionsfreudig
In New York wird wieder erstaunlich viel Kunst zu hohen Preisen abgesetzt – wenn der Name etabliert und das Bild marktfrisch ist.
Fotografie-Festival
Hinter den Kulissen der Bilderflut
Die Biennale „düsseldorf photo+“ kreist um das Thema der Realität. Mit Ausstellungen, Talks und Vorträgen an 50 verschiedenen Orten.
Ausstellung
Wendehälse am Bauhaus
Eine verdienstvolle Ausstellung in Weimar stellt erstmals die Kontinuität der Bauhaus-Ästhetik nach 1933 dar. Und schildert Überlebensstrategien von Künstlern zwischen Anpassung und Auslöschung.
Auktionsvorbericht
Meisterwerke unter dem Hammer
In deutschen Versteigerungshäusern wartet eine überraschend lange Reihe kostbarer Gemälde der Klassischen Moderne auf entschlossene Käufer.
Finanzen
Geldanlage
Die fünf Favoriten der Hedgefonds
Viele erfolgreiche Aktien wie Nvidia und Vertiv sind mittlerweile teuer. Es gibt aber immer noch Titel, auf die erfolgreiche Profis setzen und die trotzdem nur einen Bruchteil der KI-Stars kosten.
Neuhaus, Andreas
Handelsblatt-Musterdepots
Gold mindert den Schmerz
Bei Anleihen sind Renditen im Laufzeitsegment zehn bis 30 Jahre wieder attraktiv.
Handelsblatt Today
Deutschlands größte Standortnachteile
Die Wachstumsschwäche Deutschlands bereitet vielen Unternehmern Sorgen. Die EU-Kommission geht in ihrer Frühjahrsprognose davon aus, dass die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr nur um 0,1 Prozent wachsen wird.
Ex-Bridgewater-Chef
Dalio warnt Anleger vor Risiken auf US-Markt
Um das Portfolio besser abzusichern, empfiehlt der Hedgefondsmanager besonders zwei Weltregionen.
Rebstock, Daniel
Chart des Tages
Kupfer auf Zwei-Jahres-Hoch
Das Industriemetall profitiert vom schwächeren Dollar und Spekulanten.
— Märkte-Insight —
Die Anleger sehen, was sie sehen wollen
Die Börsen profitieren von einem schwächeren Arbeitsmarkt, rückläufiger Inflation und Unternehmensgewinnen über den Erwartungen. Allerdings ist nichts davon so gut, wie es scheint.
Neuhaus, Andreas
Börse am Freitag
Vier Punkte, die für Anleger heute wichtig sind
1Industrieproduktion Mit der Industrieproduktion in China werden zentrale Informationen zur konjunkturellen Lage der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt veröffentlicht.
Henke, Judith
Weitere Ausgaben
Titelseite
Nr. 112 № 112 Donnerstag,  13.06.2024
Titelseite
Nr. 111 № 111 Mittwoch,  12.06.2024
Titelseite
Nr. 110 № 110 Dienstag,  11.06.2024
Titelseite
Nr. 109 № 109 Montag,  10.06.2024
Inhalt wird geladen...
vorheriger Artikel
nächster Artikel
Inhalt
Titelseite
Nr. 95
Freitag, 17.05.2024
Titelseite
Bosch plant Zukäufe
Steuereinnahmen gehen zurück
Verkauf nach China wird wohl untersagt
Warren Buffett lüftetAktien-Geheimnis
Autobauer belasten Dax-Bilanz
Inhalt
Die falsche Arbeitszeitdebatte
Thema des Tages
Lost in Transformation
„Wir haben ein paar größere Dinge im Auge“
Politik
Putin und Xi arbeiten noch enger zusammen
Das sind die härtesten Vorwürfe der USA gegen China
Steuereinnahmen gehen um 81 Milliarden Euro zurück
EU-Kommission leitet Verfahren gegen Meta ein
Berlin will China-Deal von MAN untersagen
Wasserstoff aus dem Norden für Deutschland
Eine Sanierung in 22 Tagen – wird dieses Projekt zum Vorbild?
Israel droht eine Regierungskrise
Büro von AfD-Politiker durchsucht
Meinung
Hilft in der Haushaltsnotlage jetzt nur noch die Rasenmäher-Methode?
Außenansichten
Der Westen schaut machtlos zu
Apples ehrlicher Konsumblick
Europäische Investoren müssen „patriotischer“ sein
Rentenfinanzierung: Einfache Antworten gibt es nicht
Unternehmen
Autobauer belasten Dax-Bilanz
Niederlande prüfen Alternativen für Tennet
Kakaohändler will EU-Verordnung vor Gericht stoppen
„Das führt zur Nichtentlastung“
Neuer Chef will 2026 „Breakeven“ erreichen
Google-Chef deutet Rückkehr der Datenbrille Glass an
Bayer 04 schlägt Bayer AG
Metro-Großaktionär kurz vor Kauf der Royal Mail
Satellitenfabrik entsteht in Berlin
Codesphere, das Google Docs für Softwareentwickler
Finanzen
Warren Buffett lüftet sein Geheimnis
Dow Jones steigt erstmals über 40.000 Punkte
China verkauft Staatsanleihen in Milliardenhöhe
Deutsche Bank ändert Strategie beim Recruiting
EZB sieht „Anzeichen für Stabilisierung“
Was auf dem Balkon und im Garten erlaubt ist – und was nicht
Warum Ölheizungen gerade so begehrt sind
Wochenende
Wo Deutschland noch Spitze ist
Der heimliche Exportschlager
Noch immer die Apotheke der Welt
Tüfteln, um zu überleben
Kranker Mann Europas – oder grüner Champion?
Wo junge Menschen am liebsten arbeiten wollen
Diese Heilpflanzen helfen wirklich
„Trump plant einen Angriff auf die Demokratie“
Sammler zeigen sich investitionsfreudig
Hinter den Kulissen der Bilderflut
Wendehälse am Bauhaus
Meisterwerke unter dem Hammer
Finanzen
Die fünf Favoriten der Hedgefonds
Gold mindert den Schmerz
Deutschlands größte Standortnachteile
Dalio warnt Anleger vor Risiken auf US-Markt
Kupfer auf Zwei-Jahres-Hoch
Die Anleger sehen, was sie sehen wollen
Vier Punkte, die für Anleger heute wichtig sind