Inhalt

Nr. № 61

Dienstag, den 26. März 2024
Titelseite
Hoffnung auf Wachstum
Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute erwarten für 2024 nur einen minimalen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts. Für 2025 sieht es deutlich besser aus.
Terrorgefahr
Deutschland wappnet sich gegen Anschläge
Nach dem Terroranschlag nahe Moskau werden in Deutschland schärfere Sicherheitsmaßnahmen erwogen. Dabei steht vor allem der Schutz der anstehenden Fußball-Europameisterschaft im Fokus, die am 14. Juni beginnt.
Digitalgesetz
EU prüft Apple, Meta und Alphabet
Die EU-Kommission hat Untersuchungen gegen die US-Tech-Konzerne Apple, Meta und Alphabet eingeleitet. Die Behörde sieht mögliche Verstöße gegen den Digital Markets Act (DMA).
Onlinebank DKB
Einlagenwachstum und Jobabbau
Deutschlands zweitgrößte Onlinebank DKB hat deutlich mehr Spareinlagen eingesammelt als die Konkurrenz. Die Einlagen seien im vergangenen Jahr von 85 auf über 100 Milliarden Euro gestiegen, sagte DKB-Chef Stefan ...
Novo Nordisk kauft deutsche Biotech-Firma
Für den Herzmittel-Entwickler Cardior aus Hannover soll mehr als eine Milliarde fließen.
Boeing tauscht die Führung aus
Der CEO geht wegen der Dauerkrise Ende 2024, der Leiter der Verkehrsflugzeuge sofort.
Thema des Tages
Hoffnung auf Wachstum
Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute erwarten für 2024 nur einen minimalen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts. Für 2025 sieht es deutlich besser aus.
Ifo-Beschäftigungsbarometer
Unternehmen stellen bereitwilliger ein
Vor allem Tourismus- und Werbefirmen suchen Mitarbeiter. Industrie, Baugewerbe und Handel halten sich weiter zurück.
Alterseinkünfte
Besteuerung von Renten wird gestreckt
Der Bund will Doppelbesteuerung abmildern.
Politik
Terrorgefahr
FDP und SPD für stärkere Grenzkontrollen
Nach dem Terrorangriff in Russland berät die deutsche Politik über neue Sicherheitsmaßnahmen. Die Wirtschaft fürchtet schärfere Kontrollen.
Digital Markets Act
EU-Kommission eröffnet Verfahren gegen Apple, Meta und Alphabet
Die EU wirft den drei Tech-Konzernen vor, Auflagen des Digital Markets Act nicht erfüllt zu haben. Bei Verstößen drohen Strafen von bis zu zehn Prozent des weltweiten Jahresumsatzes.
Gazakrieg
Der Westen diskutiert Waffenboykott gegen Israel
Die westlichen Partner verlieren die Geduld mit Israels Kriegsführung. Erstmals machen die USA den Weg für eine UN-Resolution frei. Und sie könnten noch weiter gehen.
China Development Forum
Deutsche CEOs hoffen auf Chinas neue Industriepolitik
Chinas Staatsführung will die heimische Wirtschaft modernisieren und grüner machen. CEOs aus Deutschland sehen darin ein „vielversprechendes“ Geschäft.
Boris Rhein
„Wir brauchen keine Wagenburg“
Der hessische Ministerpräsident spricht im Interview über nötige Impulse für die Wirtschaft, Nachteile am Finanzplatz Frankfurt und die Chancen von Friedrich Merz.
Klimaneutralität
Gasbranche plädiert für gesetzliche Grüngas-Quote
Vertreter wollen die Verwendung von Gas aus erneuerbaren Quellen fördern – und stoßen damit in der Politik auf Zustimmung.
Off the Record Brussels
Europas Bauern haben zu viel Macht
Wer die Wettbewerbsfähigkeit steigern will, sollte bei der Agrarlobby ansetzen.
Volkery, Carsten
Rechtsruck in Europa
Die Wähler verlieren die Angst vor rechts außen
In Portugal und in Deutschland mobilisieren Rechtspopulisten Nichtwähler. Das ist für die Europawahl und ihre traditionell niedrige Wahlbeteiligung gefährlich.
Simon Harris
Der wohl jüngste Regierungschef Irlands
Der erst 37-jährige Politiker soll nach Ostern zum neuen Premierminister Irlands gewählt werden. Viel Zeit, sich zu beweisen, hat er nicht.
Donald Trump
Zahlungsaufschub für Millionenstrafe
Der Ex-US-Präsident bekommt zehn Tage Zeit, um einen Teil der fälligen Summe zu hinterlegen.
Meinung
Anschlag in Moskau
Die Angst vor dem Terror
Die Fußball-Europameisterschaft beginnt im Juni – jetzt stellt sich ganz neu die Frage nach der Sicherheit.
Außenansichten
In der Slowakei kommt es zu einer Stichwahl um das Präsidentenamt. Dazu schreibt „Hospodarske noviny“ aus Tschechien:
China-Verbote
Wettbewerb annehmen statt abschotten
Westliche Tech-Konzerne sollten sich der Herausforderung stellen. Nur das hilft.
Northvolt-Ansiedlung
Weniger Geld für Kapitalisten
Der Staat geht mit seiner Subventionsstrategie hohe Risiken ein.
Handelsblatt — Gastkommentar —
Mit ehrlicher Präsentation junge Nachwuchskräfte gewinnen
Unternehmen umgarnen wie Bittsteller die wenigen jungen Bewerberinnen und Bewerber. Rüdiger Maas empfiehlt den Arbeitgebern, keine Versprechen zu machen, die sie nicht halten können.
Unternehmen
Elektromobilität
Boßeln zum Baubeginn
Bundeskanzler Scholz will beim Spatenstich einer Batteriefabrik von Northvolt in Schleswig-Holstein zeigen, dass Deutschland bei der Zukunftstechnologie unabhängiger werden kann – dabei ist Chinas Einfluss im ...
Peter Carlsson
„Die Förderpolitik der USA ist stimmiger“
Der Northvolt-Chef sieht Europa langfristig im Nachteil, wenn nicht bald gehandelt wird.
Novo Nordisk
Eine Milliarde für deutsche Biotech-Firma
Novo Nordisk übernimmt das Unternehmen Cardior aus Hannover. Der Hersteller der Abnehmspritze Wegovy sichert sich damit den Zugriff auf ein vielversprechendes Medikament.
Autozulieferer
ZF treibt Verkauf der Airbag-Sparte voran
Der Zulieferer nennt erstmals Kennzahlen für die Sparte und gibt ihr einen neuen Namen.
Flugzeugbau
Boeing-Chef tritt zum Jahresende ab
Der Schritt von Dave Calhoun folgt auf eine Reihe immer neuer Sicherheitsmängel in der Flugzeugproduktion. Auch zwei weitere Boeing-Spitzenkräfte verlassen das Unternehmen.
Energiewende
Die Ölhauptstadt Houston wird grün
120 Jahre nach dem ersten Ölfund setzt die Region auf Energie durch Sonne, Wind und Wasserstoff. Start-ups und Investoren siedeln sich an. Und große Energiekonzerne wie Chevron und Oxy investieren in neue Technologien.
Autohersteller
Nissan will sich aus der Absatzkrise befreien
Der Hersteller ist profitabel, aber die Verkäufe stagnieren. Nun will Nissan in nur drei Jahren 30 Prozent mehr Autos verkaufen.
Christopher Oster, Benedikt Kalteier
„Bereit für eine größere Akquisition“
Die Gewinnzone im operativen Geschäft hat der digitale Versicherungsmakler 2023 erreicht. Für geplante Zukäufe braucht Clark aber noch Investoren.
Stephan von Erffa
Gesteht Wirecards früherer Vizefinanzchef?
Der Ex-Chefbuchhalter lotet eine mögliche Verständigung mit Gericht und Staatsanwaltschaft aus.
Emad Mostaque
Eines der wichtigsten KI-Unternehmen Europas verliert seinen Chef.
Stability AI, die Firma hinter dem Bildgenerator Stable Diffusion, will KI für mehr Menschen nutzbar machen. Die Strategie sorgte für Streit mit den Investoren.
Finanzen
Onlinebank
DKB gewinnt Einlagen und streicht Stellen
Das Berliner Institut hat laut Vorstandschef Unterlandstättner mehr als 15 Milliarden Euro angezogen. Nun sollen durch Automatisierung quer durch die Bank Arbeitsplätze wegfallen.
Lufthansa-Vielfliegerprogramm
Warum Meilen-Tricks nun nicht mehr gelingen
Kunden hätten mit der Kreditkarte Miles & More Girokonten aufgefüllt und fiktive Umsätze kreiert, klagt die DKB.
Onlineplattformen
Cookies im Netz in der Kritik
Der Europäische Gerichtshof stellt personenbezogene Onlinewerbung infrage.
Votum
Allzu oft an der Praxis vorbei
Zwischen Parlamenten und Rechtsanwendern wächst die Distanz.
Reformvorschlag
Kapitalanleger schützen
Die Reform soll Musterverfahren beschleunigen.
EU-Initiative
Digitales Gesellschaftsrecht
Die EU will den Verwaltungsaufwand reduzieren.
US-Aktien
Sechs lukrative Titel über Big Tech hinaus
Nachdem die Kurse von Tech-Unternehmen stark gestiegen sind, fragen sich Investoren: Wie lang hält die Rally an? Und welche Alternativen gibt es? Experten nennen ihre Favoriten.
Vermögensmanagement
Unternehmerfamilien denken um
Trotz guter Erfahrungen mit festverzinslichen Anlagen setzen die Unternehmer künftig auf Firmenbeteiligungen und Aktien.
Anlagetipp
Schokoladen-Aktien fürs Depot
Die Nachfrage nach Schokolade ist relativ unabhängig von der Konjunktur. Hersteller mit starken Markennamen können höhere Preise durchsetzen.
Handelsblatt Today
Baubeginn bei Northvolt in Heide
In Anwesenheit von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) begann am Montag der Bau einer neuen Batteriefabrik im schleswig-holsteinischen Heide durch den schwedischen ...
Japan
Intervention am Devisenmarkt möglich
Nicht einmal die erste Zinserhöhung seit 2007 konnte den jüngsten Wertverlust des japanischen Yens bremsen.
Chart des Tages
Rheinmetall weiter auf Rekordkurs
Der Rüstungskonzern erreicht an der Börse den dritten Höchststand in Serie.
— Märkte-Insight —
Wette auf den Aufschwung
Die Aktien von BASF, Siemens Energy und Vonovia steigen seit Kurzem besonders stark. Sie stehen inmitten der Dax-Rekordfahrt für einen Trend, den Aktionäre kennen sollten.
Börse am Dienstag
Fünf Punkte, die für Anleger heute wichtig sind
1GfK-Konsumklima Wie ist es um die Kauflaune der Deutschen bestellt? Darüber gibt das monatliche Barometer des Marktforschers GfK Auskunft.
Weitere Ausgaben
Titelseite
Nr. 112 № 112 Donnerstag,  13.06.2024
Titelseite
Nr. 111 № 111 Mittwoch,  12.06.2024
Titelseite
Nr. 110 № 110 Dienstag,  11.06.2024
Titelseite
Nr. 109 № 109 Montag,  10.06.2024
Inhalt wird geladen...
vorheriger Artikel
nächster Artikel
Inhalt
Titelseite
Nr. 61
Dienstag, 26.03.2024
Titelseite
Hoffnung auf Wachstum
Deutschland wappnet sich gegen Anschläge
EU prüft Apple, Meta und Alphabet
Einlagenwachstum und Jobabbau
Novo Nordisk kauft deutsche Biotech-Firma
Boeing tauscht die Führung aus
Thema des Tages
Hoffnung auf Wachstum
Unternehmen stellen bereitwilliger ein
Besteuerung von Renten wird gestreckt
Politik
FDP und SPD für stärkere Grenzkontrollen
EU-Kommission eröffnet Verfahren gegen Apple, Meta und Alphabet
Der Westen diskutiert Waffenboykott gegen Israel
Deutsche CEOs hoffen auf Chinas neue Industriepolitik
„Wir brauchen keine Wagenburg“
Gasbranche plädiert für gesetzliche Grüngas-Quote
Europas Bauern haben zu viel Macht
Die Wähler verlieren die Angst vor rechts außen
Der wohl jüngste Regierungschef Irlands
Zahlungsaufschub für Millionenstrafe
Meinung
Die Angst vor dem Terror
Außenansichten
Wettbewerb annehmen statt abschotten
Weniger Geld für Kapitalisten
Mit ehrlicher Präsentation junge Nachwuchskräfte gewinnen
Unternehmen
Boßeln zum Baubeginn
„Die Förderpolitik der USA ist stimmiger“
Eine Milliarde für deutsche Biotech-Firma
ZF treibt Verkauf der Airbag-Sparte voran
Boeing-Chef tritt zum Jahresende ab
Die Ölhauptstadt Houston wird grün
Nissan will sich aus der Absatzkrise befreien
„Bereit für eine größere Akquisition“
Gesteht Wirecards früherer Vizefinanzchef?
Eines der wichtigsten KI-Unternehmen Europas verliert seinen Chef.
Finanzen
DKB gewinnt Einlagen und streicht Stellen
Warum Meilen-Tricks nun nicht mehr gelingen
Cookies im Netz in der Kritik
Allzu oft an der Praxis vorbei
Kapitalanleger schützen
Digitales Gesellschaftsrecht
Sechs lukrative Titel über Big Tech hinaus
Unternehmerfamilien denken um
Schokoladen-Aktien fürs Depot
Baubeginn bei Northvolt in Heide
Intervention am Devisenmarkt möglich
Rheinmetall weiter auf Rekordkurs
Wette auf den Aufschwung
Fünf Punkte, die für Anleger heute wichtig sind