Inhalt

Nr. 29

Freitag, den 9. Februar 2024
Titelseite
Ukraine-Hilfe
Scholz fordert mehr US-Engagement
Comeback des Öls
Die großen Ölkonzerne investieren so viel in die Übernahme von fossilen Geschäften wie seit fünf Jahren nicht. Es ist das Ende der grünen Wende.
China
Preise sinken wie seit 14 Jahren nicht mehr
Siemens
Investoren fordern weitere Abspaltungen
Rosneft wollte Tochter verkaufen
Putin-Vertrauter Setschin ist auf deutsche Regierungsvertreter zugegangen.
Thema des Tages
Comeback des Öls
Die großen Ölkonzerne investieren so viel in die Übernahme von fossilen Geschäften wie seit fünf Jahren nicht. Es ist das Ende der grünen Wende.
Opec
Ölkonzerne profitieren von Förderkürzungen
Das Ölkartell hält mit Förderverzicht den Preis hoch. US-Produzenten gewinnen dagegen Marktanteile.
Politik
Scholz trifft Biden
Gipfel der Verantwortung
Der Besuch von Bundeskanzler Olaf Scholz im Weißen Haus wird vom Streit um die Ukrainehilfen beherrscht.
Deflation
Preise in China fallen im Januar so stark wie seit 2009 nicht
Der Rückgang der Verbraucherpreise in China schürt Sorgen vor einer negativen Preisspirale. Experten verweisen jedoch auf den Neujahrseffekt.
Die große Debatte
Das bringen Steuersenkungen für Unternehmen wirklich
Die Ampel streitet über Steuererleichterungen. Ob damit die Konjunktur angekurbelt wird oder nicht, ist umstritten. Zu welchem Ergebnis Studien renommierter Volkswirte kommen.
Homo oeconomicus
Signa-Gläubiger ließen sich von Benko blenden
Für Investitionsentscheidungen sind Erzählungen so wichtigwie harte Kalkulationen.
Nadia Calviño
Bereit für höhere Verteidigungsausgaben
Die Europäische Investitionsbank darf bisher keine Rüstungsprojekte finanzieren. Die neue Chefin erklärt, wie sich das ändern könnte.
Energiepolitik
Rosneft: Verkauf oder Enteignung?
Der Bund will die Deutschlandtochter enteignen, der russische Konzern war aber verkaufsbereit.
Nahost
Militäreinsatz beschlossen
Die Fregatte „Hessen“ ist auf dem Weg ins Rote Meer, um Schiffe gegen Angriffe der Huthi-Rebellen zu sichern.
Brasilien
Ist Lula so schlimm wie Bolsonaro?
Transparency International stellt Präsident Lula in Sachen Korruption ein schlechtes Urteil aus. Die Justiz komme ihrer Kontrollfunktion nicht nach, Instanzen schützten sich gegenseitig.
Robert Habeck
Der ferne Vizekanzler
Wachstumskrise, Ampelärger, Energiegezerre: Der Wirtschaftsminister hat so viele offene Baustellen wie selten zuvor. Die beschäftigen ihn auch beim Besuch in Algerien.
Meinung
US-Gewerbeimmobilienmarkt
Sträflich unterschätzte Krise
Das wahre Ausmaß der Probleme in den USA zeigt sich erst in den nächsten Monaten.
US-Wahlkampf
Es könnte ja witzig sein
Was die Versprecher von Donald und Joe über den Zustand der USA verraten.
Außenansichten
Russischer Angriffskrieg
Europa lässt die Ukraine im Stich
Den Krieg gewinnt, wer länger durchhält. Leider ist das Wladimir Putin.
Prüfers Kolumne
Der einzige Job, der vor KI sicher ist
Der Chief AI Officer soll sicherstellen, dass KI richtig eingeführt wird.
Handelsblatt — Gastkommentar —
Niemand sollte 2024 unterschätzen
Ob langfristig inflationsbereinigte Zinssätze, geopolitische Instabilität, eine mögliche chinesische Blockade Taiwans oder die US-Wahlen – Kenneth Rogoff rechnet mit einem Jahr, das sich für uns alle als beschwerlich ...
Der Chefökonom
Der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält
Jahrzehntelang legten Reallöhne und Sozialleistungen im Gleichschritt zu. Die zentrale politische Aufgabe ist, dass dies auch so bleibt, fordert Bert Rürup.
Unternehmen
Sky Shield
Bestseller europäischer Raketenschirm
Die Kriege in der Ukraine, Israel und im Roten Meer treiben europaweit die Investitionen in die Flugabwehr. In Deutschland erhalten Diehl, Hensoldt und Rheinmetall Großaufträge.
Finanzplatz
Deutsche Börse will verstärkt Geschäft aus London anlocken
Der Dax-Konzern rechnet mit starken Zuwächsen bei der Abwicklung von Derivategeschäften. Die Zinseinnahmen dürften nach 2023 dagegen sinken.
Technologiekonzern
Siemens-Investoren fordern weitere Abspaltungen
Nach dem Rekordjahr legt Vorstandschef Roland Busch zur Hauptversammlung robuste Zahlen vor. Doch Investoren des Technologiekonzerns pochen auf weiteren Umbau.
Technologie
Snap stürzt ab – und hofft auf einen neuen Teenie-Trend
Snap(chat), das einst als Angstgegner von Instagram Furore machte, macht hohe Verluste – auch an der Börse. Doch es gibt plötzlich neue Chancen.
E-Commerce
BMW und Amazon gehen erfolgreich gegen Fälscher vor
Im Geschäft mit Plagiaten werden Milliarden umgesetzt. Dabei geht es nicht nur um Markenrechtsverletzungen – viele gefälschte Produkte sind für die Kunden gefährlich.
Versicherungen
Talanx verzeichnet Rekordgewinn
Der drittgrößte deutsche Versicherungskonzern erzielt einen Gewinn von über 1,5 Milliarden Euro.
Payback und Co.
Bonusprogramme versprechen viel – und sparen wenig
Aldi, Edeka, dm – fast jeder Händler in Deutschland bietet ein Vorteilsprogramm. Eine exklusive Auswertung zeigt, was Kunden erhalten und wie Firmen profitieren.
Autoindustrie
Volvo will weiter Polestar-Anteile halten
Investoren hatten einen Komplettausstieg bei dem Elektro-Start-up erwartet. Volvo-CEO Rowan widerspricht.
Start-up-Check
Autonome Fabriken fürs Ländle
Jonas Schneider hat das Silicon Valley verlassen, um Präzisionsteile für die Industrie zu liefern. Mit Künstlicher Intelligenz will er mit seinem Unternehmen Daedalus das Fachwissen kleiner Betriebe ins digitale ...
Helmut Ahr
Horvath vermittelt künftig auch Führungskräfte auf Zeit
Der Vorstand stellt die Managementberatung mit einer Übernahme strategisch breiter auf. Das Geschäft für Manager, die Firmen durch Krisen führen, ist die große Wachstumshoffnung der Branche.
Finanzen
Börsen
Wird der Dax weiter steigen?
Die Jahresendrally ist nahtlos in eine Jahresanfangsrally übergegangen, inklusive Dax-Rekordhoch. Aktionäre sollten zwei Risiken, aber auch vier Chancen kennen.
Start-up-Pläne
Diese Finanz- firmen sollen Lindner helfen
Der Bundesfinanzminister will mehr privates Kapital für junge Technologiefirmen aufbringen.
Anlagestrategie
US-Investoren mischen Europas Fußball auf
Mein Haus, meine Jacht, mein Klub – Fußball ist ein Statussymbol der Superreichen. Jetzt fließt auch verstärkt US-Kapital nach Europa. Goldman Sachs gründet sogar eine eigene Einheit.
Specials
Anlageobjekte
Lukrative Anlagen für private Vermieter
Neubau oder Bestand, Single-Apartment oder Reihenhaus: Wer sein Geld in Immobilien anlegen möchte, hat die Qual der Wahl. Welche Objekte sich lohnen – mit und ohne Finanzierung.
Hausverwaltung
Fünf Fehler, die Eigentümer vermeiden sollten
Wer seine Immobilien selbst verwaltet, spart jährlich mehrere Hundert Euro. Doch auch hier gibt es Fallstricke.
Finanzen
Preisentwicklung
Trendwende am Immobilienmarkt
Die Nachfrage nach Wohnungen und Häusern ist zuletzt deutlich gesunken. Doch es zeigt sich ein neuer Trend.
Wohnungsbau
Dreht sich die Stimmung in der Baubranche?
Die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage dürfte sich weiter vergrößern. Dabei gibt es Anzeichen für eine leichte Erholung.
Wochenende
Verteidigungspolitik
Schutzschirm gesucht
Mit dem drohenden Wahlsieg Trumps wachsen die Zweifel an der Verlässlichkeit der atomaren Abschreckung durch die USA. Braucht Europa, braucht womöglich sogar Deutschland demnächst eine eigene Atomstreitmacht?
Nukleare Aufrüstung in Ostasien
Angst vor aggressiven Nachbarn
Nordkorea, China, Russland – und nun auch die Angst vor Donald Trump: Südkorea diskutiert offen über eine atomare Aufrüstung. Auch in Japan schwelt die Debatte darüber.
Integrationshilfe
Wie Fachkräfte heimisch werden
Obwohl Firmen auf ausländische Fach- und Führungskräfte angewiesen sind, hakt es oft bei der Integration. IT-Unternehmen wie SAP und Valantic zeigen, wie es funktionieren kann.
Chancen
Die richtigen Fähigkeiten für den schnellen Aufstieg
Zwei Führungskräfte-Coachs verraten, welche sozialen Skills Bewerber unbedingt beherrschen sollten.
Ost-West-Konflikt
Die gesamtdeutsche Erfindung
Die Journalistinnen Ursula Weidenfeld und Jessy Wellmer erkunden, was seit der Wiedervereinigung schiefgelaufen ist. Sie finden eine ganze Menge – und bieten Lösungen.
Bilanzen
Verständliche Anleitung
Dem Wirtschaftswissenschaftler Nikolaj Schmolcke gelingt es, Scheu vor Zahlenkolonnen und unverständlichen Begriffen abzubauen.
Handelsblatt Insight — Essay —
Hurra, die Produktivität ist wieder da
Künstliche Intelligenz kann die Welt zum Himmel oder zur Hölle machen. Welchen Weg sie nimmt, entscheiden wir. Von Miriam Meckel und Léa Steinacker
Marion Ackermann
„Kunst verhandelt Freiheit“
Die Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden entwickelt für deren 15 Museen demokratiestärkende Formate. Ein Gespräch über Politik, Alte und zeitgenössische Kunst und die neuen Pflichten der Museen.
Alte Kunst
Ausdrucksstarke Gesichter
Die New Yorker Winterauktionen stießen auf weniger Resonanz. Gesucht bleiben aber eindrucksvolle Bild-Erzählungen.
Tipps für Einsteiger III
Wie sich Misserfolg elegant verschleiern lässt
Der Versteigerer fühlt sich dem Verkäufer und dem Käufer verpflichtet. Deshalb schützt er Lose vor Nachfragelücken. Erfahren Sie, wie sich Indizien deuten lassen.
Kunsttischler
Wo Käufer den Preis festlegen
Das Dorotheum hat etwa 60 Prozent der Möbel und Antiquitäten aus der Sammlung Otto von Mitzlaff versteigert. Doch der frühere Tefaf-Händler spricht trotzdem von Verlusten.
Finanzen
Anlagestrategie
Drei Wege zu alternativen Anlagen abseits der Aktie
Kleinanleger erhalten deutlich mehr Möglichkeiten, neue Anlageformen abseits der traditionellen Börsen zu testen. Wie Investoren vorgehen sollten – und welche Risiken zu beachten sind.
Steuern
Wenn Ebay, Airbnb & Co. Sie ans Finanzamt melden
Für 2023 müssen Onlineplattformen erstmals sehr aktive Nutzer an die Steuerbehörden melden. Was Betroffene beachten sollten.
Handelsblatt-Musterdepots
Netzwerkeffekte sind die Kurstreiber
Die großen Tech-Unternehmen profitieren von Skaleneffekten. Was das für die Zukunft von Apple, Amazon, Microsoft und Co. bedeutet.
Handelsblatt Today
Siemens im Aktiencheck
Gewerbeimmobilien
Krise sorgt für Einbruch bei KKR-Fonds
Der große Leerstand bei Gewerbeimmobilien beunruhigt Investoren. Ein KKR-Fonds kürzt nun drastisch die Dividende.
Chart des Tages
Arm-Aktie schnellt deutlich nach oben
Der Chipentwickler übertrifft die Umsatzerwartungen der Analysten.
— Märkte-Insight —
Lufthansa mit Aufstiegschancen
Die Deutsche Lufthansa hat wieder einmal Chancen, in den Dax einzuziehen. Die Plätze im Leitindex sind knapp und begehrt. Aber lohnt sich der Aufstieg auch für die Aktionäre?
Börse am Freitag
Drei Punkte, die für Anleger heute wichtig sind
Weitere Ausgaben
Titelseite
Nr. 45 Montag,  4.03.2024
Titelseite
Nr. 44 Freitag,  1.03.2024
mit Beileger
Titelseite
Nr. 43 Donnerstag,  29.02.2024mit Beileger
Titelseite
Nr. 42 Mittwoch,  28.02.2024
Inhalt wird geladen...
vorheriger Artikel
nächster Artikel
Inhalt
Titelseite
Nr. 29
Freitag, 9.02.2024
Titelseite
Scholz fordert mehr US-Engagement
Comeback des Öls
Preise sinken wie seit 14 Jahren nicht mehr
Investoren fordern weitere Abspaltungen
Rosneft wollte Tochter verkaufen
Thema des Tages
Comeback des Öls
Ölkonzerne profitieren von Förderkürzungen
Politik
Gipfel der Verantwortung
Preise in China fallen im Januar so stark wie seit 2009 nicht
Das bringen Steuersenkungen für Unternehmen wirklich
Signa-Gläubiger ließen sich von Benko blenden
Bereit für höhere Verteidigungsausgaben
Rosneft: Verkauf oder Enteignung?
Militäreinsatz beschlossen
Ist Lula so schlimm wie Bolsonaro?
Der ferne Vizekanzler
Meinung
Sträflich unterschätzte Krise
Es könnte ja witzig sein
Außenansichten
Europa lässt die Ukraine im Stich
Der einzige Job, der vor KI sicher ist
Niemand sollte 2024 unterschätzen
Der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält
Unternehmen
Bestseller europäischer Raketenschirm
Deutsche Börse will verstärkt Geschäft aus London anlocken
Siemens-Investoren fordern weitere Abspaltungen
Snap stürzt ab – und hofft auf einen neuen Teenie-Trend
BMW und Amazon gehen erfolgreich gegen Fälscher vor
Talanx verzeichnet Rekordgewinn
Bonusprogramme versprechen viel – und sparen wenig
Volvo will weiter Polestar-Anteile halten
Autonome Fabriken fürs Ländle
Horvath vermittelt künftig auch Führungskräfte auf Zeit
Finanzen
Wird der Dax weiter steigen?
Diese Finanz- firmen sollen Lindner helfen
US-Investoren mischen Europas Fußball auf
Specials
Lukrative Anlagen für private Vermieter
Fünf Fehler, die Eigentümer vermeiden sollten
Finanzen
Trendwende am Immobilienmarkt
Dreht sich die Stimmung in der Baubranche?
Wochenende
Schutzschirm gesucht
Angst vor aggressiven Nachbarn
Wie Fachkräfte heimisch werden
Die richtigen Fähigkeiten für den schnellen Aufstieg
Die gesamtdeutsche Erfindung
Verständliche Anleitung
Hurra, die Produktivität ist wieder da
„Kunst verhandelt Freiheit“
Ausdrucksstarke Gesichter
Wie sich Misserfolg elegant verschleiern lässt
Wo Käufer den Preis festlegen
Finanzen
Drei Wege zu alternativen Anlagen abseits der Aktie
Wenn Ebay, Airbnb & Co. Sie ans Finanzamt melden
Netzwerkeffekte sind die Kurstreiber
Siemens im Aktiencheck
Krise sorgt für Einbruch bei KKR-Fonds
Arm-Aktie schnellt deutlich nach oben
Lufthansa mit Aufstiegschancen
Drei Punkte, die für Anleger heute wichtig sind